Unsere Erfahrung aus über 100 Jahren

Die Zürcher Pferdeversicherungs- Genossenschaft wurde im Jahre 1874 von Pferdehaltern aus Zürich und der Umgebung gegründet. Damals war dem Pferd noch die Rolle des Arbeitstiers zugeschrieben. Umso wichtiger war deshalb die rasche und unkomplizierte Entschädigung bei einem Schadenfall.

In mehr als 100 Jahren konnte unsere Genossenschaft unzählige Pferde-Besitzerinnen - und Besitzer in schwierigen Situationen finanziell unterstützen. Dabei entstand ein riesiger Erfahrungsschatz, auf den wir bei unserer täglichen Arbeit aufbauen können.

Längst ist das Pferd vom Arbeitstier zum Freizeit- und Sportkameraden geworden. Unsere Kundinnen und Kunden stammen heute deshalb überwiegend aus der Freizeit- und Sportreiterei.

Übrigens: Die Zürcher Pferdeversicherungs-Genossenschaft ist keine kantonale Versicherung. Pferdehalterinnen und Pferdehalter aus allen Teilen des Landes sind bei uns herzlich willkommen!